CD Projects                                  

Neu: Das Album "Soulroots" von Milena Soyoung und Jörg Holik.

Soulroots ist das erste Soloalbum von Milena Soyoung – ein Herzensprojekt wurde wahr. Weitere Details im Shop.

CD Vuimera RaumKlangAlpen | Foto Matt Gibson, Shutterstock | Design Barbie Schleich

Neu: CD RaumKlangAlpen von VUIMERA

Ein musikalisches Benefizprojekt

 

"Klänge in unseren Bergen - für Menschen in weit entfernten Bergen"

 

Diese CD, aufgenommen in einer Kapelle im Oberallgäu, enthält Klänge aus den VUIMERA RaumKlangAlpen Sommern 2014 bis 2016. Eine wundervolle Mischung aus den verschiedenen VUIMERA Konzepten TRAMONTIS, ELEMENTIS und LIBERTA mit insgesamt 6 Musikern (Stefan Kienle - Piano und Mundharmonika, Benno Wechs - Steirische und Kontrabass, Peter Stannecker - Saxofone, Hedwig Roth - Stimme, Milena Soyoung - Stimme, Querflöte, Melinda Rohrmoser - Harfe) und dem "musikalischen" Gast Chumba Lama aus Tibet.

 

Bestellung und weitere Infos: www.vuimera.com

Other Projects                                

Konzert Soulroots - 23. Februar 2019 Leutkirch im Allgäu

Soulroots - so heist die aktuelle CD der Sängerin und Künstlerin Milena Soyong.

Gemeinsam mit ihrer Band  präsentiert sie am (23.02.2019 un 19:30Uhr, im Bocksaal in Leutkirch) ihr neues Programm.

“Klänge für die Seele”. Mit ihrer schamanischen und zugleich elbenhaften Stimme versteht es die Sängerin ihr Publikum in den Bann zu ziehen und auf eine musikalische Reise in Welten von Mystik, Magie und Meditation zu entführen.

Exotische Klänge gepaart mit souligen und jazzigen Elementen inszeniert von hochkarätigen Musikern versprechen hierbei ein Konzerterlebnis der besonderen Art.

Einen weiteren Höhepunkt bilden die Tänzerinnen Elisa Allgaier und Melanie Robin aus dem  Tanzensemble "Evolet" welche den Abend tänzerisch gestalten werden.

 

Milena Soyoung, ;  Gesang Querflöte

Jörg Holik ;  Tabbla , Percussion, Drums

André Müller ; Keyboard, Saxofon

Wolfram Högerle ; Bass

Werner Walravens ; Gitarre

Veranstaltungsort:

Bocksaal Leutkirch

Anmeldung nicht erforderlich

23.02.2019 um 19:30 Uhr | Eintritt: Auf Spendenbasis